Blancco LUN Eraser ist die sicherste auf dem Markt erhältliche Datenlöschsoftware zum Löschen von Logical Unit Numbers. Nach jedem Löschvorgang wird ein zertifizierter und manipulationssicherer Löschbericht erstellt. Dieser dient als Nachweis über die Einhaltung der strengsten Standards für Algorithmen zur Datenlöschung, einschließlich NIST 800 88 Purge, Standard 5220.22-M des US-Verteidigungsministeriums und 23 weiterer Standards.

Mit Blancco LUN Eraser ist es möglich, Daten in aktiven Speichersystemen zu löschen, ohne die Stabilität des Betriebssystems zu gefährden. Die LUNs können sofort nach Abschluss der Datenlöschung mit Blancco LUN Eraser wiederverwendet werden. Dadurch sind Sie in der Lage, Systemausfallzeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Blancco LUN Eraser unterstützt eine Vielzahl von Plattformen. Die Software kann über WinPE bereitgestellt werden und unterstützt die gezielte Datenlöschung gemäß internen Richtlinien.


key benefits of blancco lun eraser

Wichtigste Vorteile der LUN-Eraser-Software von Blancco:

  • Sicheres Löschen von sensiblen Daten von LUNs (Logical Unit Numbers)
  • Meldet LUN-ID, Port, Pfad und alle relevanten Informationen für Administratoren und Endbenutzer
  • Unterstützt verschiedene Löschverfahren: automatisch, halbautomatisch oder manuell
  • Kann über WinPE ausgeführt werden und unterstützt die richtlinienbasierte Datenlöschung
  • Umfangreiche Plattformunterstützung
  • SMS- oder E-Mail-Benachrichtigung bei Abschluss des Löschvorgangs
  • Erhalt von Betriebssystem und Metadaten ermöglicht direkte Wiederverwendung
  • Erstellung eines 100 % zertifizierten und manipulationssicheren Audit Trails
  • Erfüllt Branchenstandards und Vorschriften, einschließlich PCI DSS, HIPAA, SOX, ISO 27001 und die Datenschutz-Grundverordnung der EU

Fordern Sie Ihre KOSTENLOSE Testversion der Datenlöschung für Rechenzentren an

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Experten, um herauszufinden, wo sich die Prozesse Ihres Rechenzentrums effizienter gestalten lassen, und testen Sie Blanccos Datenlöschlösungen für Rechenzentren kostenlos.

Jetzt anfordern

implement data erasure policies

Durchsetzung von Richtlinien zur Datenlöschung zur Einhaltung von Standards und Vorschriften

Das sichere Löschen von LUN-Speichern bietet zwei zentrale Vorteile: konsequente Durchsetzung von Richtlinien zum Datenmanagement und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Beim Löschen mit Blancco LUN Eraser können Sie sicher sein, dass alle sensiblen Daten sicher von Logical Unit Numbers und macOS-Geräten mit T2-Chips gelöscht werden. Ein absolut manipulationssicherer Löschbericht liefert einen vollständigen Audit-Trail. Die Lösung unterstützt die Remote-Aktivierung.

Unsere Zertifizierungen

Weiterverkauf, Rückgabe und direkte Wiederverwendung

Ganz gleich, ob Sie Speichereinheiten besitzen, die das Ende ihres Lebenszyklus erreicht haben, oder ob der Leasingzeitraum für IT-Hardware abgelaufen ist und die Hardware zurückgegeben werden soll, Blancco LUN Eraser ist die einfachste und kosteneffizienteste Lösung, um die Integrität Ihrer IT-Systeme zu schützen und gleichzeitig Daten sicher zu löschen. Sie können damit sowohl alle Arten von Festplatten löschen, die von UNIX, Linux und Microsoft Windows (einschließlich IDE, SCSI, FC und iSCSI) unterstützt werden, als auch virtuelle Datenspeicher von virtuellen Servern, die auf öffentlichen Cloud-Plattformen gehostet werden (z. B. AWS).

man kneeling at server rack with tablet

Blancco LUN Eraser – technische Spezifikationen

  • Schnelles und gleichzeitiges Löschen von Daten von mehreren LUNs
  • Erhebliche Zeit- und Arbeitsersparnis gegenüber dem Austausch oder der Vernichtung von Festplatten und der Neukonfiguration von aktiven Speichersystemen
  • Löscht virtuelle Datenspeicher von virtuellen Servern, die auf öffentlichen Cloud-Plattformen gehostet werden (z. B. AWS)
  • Löscht alle von UNIX, Linux und Microsoft Windows unterstützten Festplatten (einschließlich IDE, SCSI, FC und iSCSI)
  • Befehlszeilenschnittstelle für hohe Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit (unterstützt viele Parameter und Funktionen)
  • Unterstützt die Remoteaktivierung von Löschprozessen
  • Löscht Festplatten in Macs mit T2-Chips
  • WinPE, Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Server 2012 (zertifiziert), Windows Server 2012 R2 (zertifiziert),Windows Server 2008 (zertifiziert), Windows Server 2008 R2 (zertifiziert), Windows Server 2003. Unterstützt sowohl 32- als auch 64-Bit-Systeme
  • Solaris 10 x86, Solaris 10 SPARC, Solaris 11 x86, Solaris 11 SPARC
  • HP-UX 11.23 PA-RISC, HP-UX 11.31 PA-RISC, HP-UX 11.23 IA64, HP-UX 11.31 IA64
  • AIX 5.1, AIX 5.3, AIX 6.1, AIX 7
  • Red Hat Enterprise Linux Server 6
  • SUSE Linux Enterprise Server 11 und 12
  • VMware ESXi 4, 5 und 6
  • macOS High Sierra und Mojave
  • Eventuell werden auch andere Betriebssysteme und OS-Versionen unterstützt. Kontaktieren Sie Blancco für weitere Informationen.
  • Detaillierter Löschbericht im XML-Format
  • Automatische Übermittlung von Berichten im PDF-Format in Windows-Umgebungen
  • Automatischer Upload von Berichten in die Blancco Management Console oder Übermittlung von Berichten im PDF-Format per E-Mail
  • Vollständige Integration in die Blancco Management Console ermöglicht effizientes Audit-Trail-Management
  • Englisch
  • Benutzerhandbuch auf Japanisch